Kleinere Gruppen und mehr Abstand machen
eine Reha auch in Corona-Zeiten sicher.
Kleinere Gruppen und mehr Abstand machen eine Reha auch in Corona-Zeiten sicher.



„Kein einziger Fall Corona"